Unmotivationsbekämpfungsstrategie

Was macht ihr eigentlich, um euch für Blogeinträge zu motivieren?
Fällt euch das so leicht? Denkt ihr darüber nach ob es euren Leser interessiert was ihr schreibt? Oder darüber, dass das, was ihr gerade von euch gebt nur Blödsinn darstellt?

Ich finde es manchmal richtig ätzend.
Es kommt mir so vor, als würde man mit einem Anti-Monster-Spray auf mich sprühen und mir all meine Lust und Ideen klauen...



Kommentare

  1. Kommt mir gut bekannt vor ...;D
    Was ich da mache? Raus und weg vom PC ... will mein Kopf mich nichts Sinnvolles machen lassen ... dann ist der Dickschädel leider so ...;D

    AntwortenLöschen
  2. Ich schreibe nur dann, wenn ich das Gefühl hab, dass der bloggsche Mitteilungsdrang mich schon fast zum platzen bringt. Ansonsten: Wenn man nix zu sagen hat...einfach die Klappe halten ;)
    Ansonsten: 2-3 Tage lang einfach unterwegs sein und sich überraschen lassen was passiert...denn irgendwas Beklopptes passiert dorch eigtl. immer!

    ps: ich weiß, wo du das foto aufgenommen hast :)

    AntwortenLöschen