Die Ärzte - Das XX-Konzert

Ein sabberndes Monster(chen)









Nach wochenlangem Warten war es endlich so weit.
Die beste Band der Welt war da und gab ein Konzert. Nur für Damenvolk. Natürlich war die Freude riesengroß. Und die Erwartungen haben sie erfüllt. Sonst wären sie ja nicht die beste Band der Welt. Nicht wahr?
Natürlich war die Frage riesig, ob Klischees wahr geworden sind oder nicht.
Was denkt ihr?


Jungs,

Mädchen können auch
  • gröhlen
  • pogen
  • saufen
  • versaut sein
  • feiern
  • alle Ärzte Lieder mitsingen
Und. Naja, dass die Toiletten immer so voll sind, stimmt tatsächlich. Sie waren ÜBERALL überfüllt. Es ist anscheinend kein Mythos. Dafür aber mussten wir am Getränkestand auch sehr lange warten, weil sooo viele Mädels noch was trinken wollten. Daher auch die Schlussfolgerung mit dem "saufen".



In diesem Sinne... ich will kein Käfer sein! NEINEINEIN

Kommentare

  1. Wow.. das war sicher sehr schön! Ich wünsche dir ein schönes Restjahr! Lg Manu

    AntwortenLöschen
  2. =O ich habe noch nieeee in meinem leben ein konzert erlebt, wo nur mädchen sind =D
    muss total spaßig sein aber auch ätzend =D
    zu ärtzen kann ich nicht viel sagen, ich höre deren musik nicht.. aber cool sieht die bühe trotzdem aus..

    AntwortenLöschen
  3. Cool, freue mich jetzt schon auf das Ärzte-Konzert im Juni in Zürich ;-))
    Liebe Grüsse Susanne

    AntwortenLöschen
  4. deine Bilder sind richtig klasse! Echt ein großes Kompliment an dich!
    http://becca-an.blogspot.com

    AntwortenLöschen